Ausbildung als Kanalbauer (m/w)

Josef Hebel GmbH & Co. KG zur Firmenpräsentation

Standort: Memmingen

Die Tätigkeit:
Das  Aufgabengebiet  des  Kanalbauers/-in  umfasst  die  Herstellung,  Instandhaltung  und  Sanierung  von Abwasserleitungen und Abwassersysteme vom Hausanschluss bis hin zu groß dimensionierten Abwassersammlern. Nach sorgfältigen Vermessungen legt der Kanalbauer/-in mit Hilfe  von Mobilbaggern die geplante Kanaltrasse im Straßenquerschnitt oder im Gelände an. Der Kanalbauer baut aus den unterschiedlichen Materialien ( z.B. Kunststoffe, Beton oder Steinzeug) die Kanäle und ist  mit  allen gängigen Tiefbauarbeiten vertraut, kann mauern, betonieren sowie ausschachten,  verfüllen und verdichten. Er ist mit den Gesteins- und Bodenarten bestens vertraut. Nach den Arbeitsschutzvorschriften stützt er vor der Rohrverlegung die Grabenseitenwände ab und legt das Rohrbett an.

Der Kanalbauer sollte über handwerkliches Geschick, gutes Augenmaß und eine sorgfältige Arbeitsweise verfügen, außerdem ist eine gute körperliche Konstitution gefragt.

Die Berufsaussichten für Kanalbauer sind recht gut. Das zunehmende Umweltbewusstsein und der hohe Anteil an überholungsbedürftigen Kanälen sichern die Zukunft des Kanalbauers.

Beschäftigungsmöglichkeiten finden Kanalbauer vor allem in Betrieben der Baubranche, z.B. bei Bau- und Straßenbauunternehmen. Gearbeitet wird überwiegend im Freien auf wechselnden Baustellen.

Im Einzelnen gehören folgende Tätigkeiten zum Berufsbild:

  • Einrichten und Absichern der Baustellen
  • Festlegen der Arbeitsabläufe
  • Anfordern von Baumaterialien, Geräten und Maschinen
  • Einsetzen von Baumaschinen
  • Durchführen von Grabenaushubarbeiten für Kanalgräben und Baugruben
  • Abstützen der Grabenseitenwände
  • Erstellen des Rohrbettes und Verlegen der Rohrleitungen
  • Herstellen der Kanalschächte
  • Verfüllen und Verdichten des Rohrgrabens
  • Herstellen von Schutz- und Arbeitsgerüsten, sowie von Grabensicherungsarbeiten
  • Anfertigen der Dokumentation des Güteschutz Kanalbaus baubegleitend

Welche Fähigkeiten sind gefordert:

  • technisches Verständnis und gute Gesteins- / Bodenkenntnisse
  • handwerkliche Begabung
  • sehr gute körperliche Verfassung
  • Gruppen- und Teamarbeit

Hier geht`s zur Online-Bewerbung.
 


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: kein Bewerbungsschluss

Ansprechpartner: Catharina Leipold
Telefonnummer: 08331 106 0
E-Mail: Leipold.Catharina@josef-hebel.de
Web: www.josef-hebel.de


Fan werden
Kontakt:

Josef Hebel GmbH & Co. KG
Catharina Leipold
Riedbachstr. 9

87700 Memmingen

08331 106 0
E-Mail Homepage